... sichtbar besser ...

Wahlleistungen


Liebe Patientin, lieber Patient,

fast täglich kann man der Tagespresse entnehmen, dass die finanzielle Lage des gesetzlichen Krankenversicherungssystems in Deutschland angespannt bleibt. Immer mehr werden die Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen auf das Notwendigste beschränkt.

Ob medizinische Innovationen in Deutschland von der Krankenkasse bezahlt werden, regelt das Gesetz. Durch den Gemeinsamen Bundesausschuss wird darüber entschieden, ob eine medizinische Maßnahme in den Leistungskatalog der Gesetzlichen Krankenversicherung übernommen wird. Wir als Ärzte fühlen uns verpflichtet Ihnen nicht nur den gesetzlichen Leistungskatalog anzubieten, sondern darüber hinaus Ihnen die derzeit bestmögliche medizinische Versorgung, unabhängig von ihrem Versicherungsstatus.

Die Augenheilkunde ist ein sehr innovatives Fachgebiet. Mit modernen bildgebenden Verfahren eröffnen sich viele diagnostische und therapeutische Möglichkeiten verschiedene Erkrankungen des Auges frühzeitig zu erkennen und zu behandeln.

Profitieren Sie von unserem Know-How

Mit Hilfe dieser verbesserten Diagnostik können wir für Sie geeignete medizinische Maßnahmen ableiten und für Sie eine individuell abgestimmte Therapie möglich machen.

Auf eines können Sie sich bei uns verlassen: wir empfehlen Ihnen nur Untersuchungen oder Behandlungen, die als wissenschaftlich anerkannt gelten und die in Ihrem Fall und nach unserem besten Wissen medizinisch ratsam und sinnvoll sind.

  • Glaukomvorsorge
  • Messung der Hornhautdicke
  • AMD-Vorsorge
  • Netzhautcheck für Kurzsichtige
  • Optische Kohärenztomographie (OCT)
  • Pentacam-Untersuchung
  • Endothelzellmessung
  • Fotodokumentation
  • Schlaganfallvorsorge
  • Optische Biometrie (IOL-Master)
  • Lidchirurgie
  • Faltenglättung mit Hyaluronsäure